Gefährlicher Irrsinn? – MwSt Erhöhung auf Fleisch.

von | 13. Aug 2019 | Blog | 0 Kommentare

Angebot: 1 KG Schweinebraten 3,99€. Dass hier das Tier kein glückliches Leben haben konnte, dürfte jedem klar sein. Obs interessiert ist dann noch die andere Frage. Aber was passiert, wenn die Mehrwertsteuer jetzt auf 19% angehoben wird?

Kostet dann das Kilo 4,43€? Oder bleibt das Angebot bei 3,99€? Um dieses Angebot weiterhin machen zu können, verzichtet dann bestimmt der/die Zwischenhändler und die Supermarktkette auf Ihren Gewinn. Ja ist klar. Und der Mann im Mond schaut zu?

Der Dumme ist der Landwirt, der am Ende noch weniger fürs Kilo bekommt.
Ergo werden die Haltungsbedingungen noch schlechter.

Der zweite Dumme sind dann Leute wie ich. Also die, die auf Haltungsbedingungen achten, auch mal zur regionalen Bio Produkten greifen oder Angebote wie „kauf ein Schwein“*, „Kauf ne Kuh“* war nehmen.

Hier kostet das Kilo dann auch mal eben 19,43€ und mehr (je nach Art).
Die Erhöhung ergibt dann einen Anstieg auf 21,60€, also pro Kilo 2,17€ für Fleisch aus „artgerechter Haltung“ die transparent und nachvollziehbar ist.

Oder wird hier eine Ausnahme von der MwSt. – Erhöhung gemacht?
Wenn ja, wo wird die Grenze gezogen? Bei echten Alternativen wie diesen? Oder reicht schon das Feigenblättchen „Tierwohl Siegel“?

Am Ende bringt eine MwSt. – Erhöhung außer mehr Geld in die Staatskasse nichts weiter ein. Schon gar nichts für das Tierwohl, eher im Gegenteil. Denn auch die heutigen Käufer gut produzierten Fleisches, könnten sich dann überlegen, doch zur billigen Alternative aus dem Discounter zu greifen…

Foto von Doruk Yemenici

p

Affiliate Link

mit win – win Effekt.
Wenn du über den Link oben im Text zum ersten mal bei der Seite was bestellst, bekommst du 5€ auf deine Bestellung gut geschrieben. Und ich freue mich ebenfalls über 5€

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch die Nutzung der Kommentarfunktion einverstanden. Es werden die folgenden Daten auf dieser Webseite gespeichert: Angegebener Name | E-Mail-Adresse | Inhalt des Kommentars | Datum und Uhrzeit | ggfs. Homepage-Adresse Weitere Informationen zur Speicherung der Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.