Kaufland und Kundenservice = Fehlanzeige | SodaStream DUO Zylindertausch

von | 07. Jun 2021 | Blog | 0 Kommentare

Gegen 19:30 wollte ich heute einen alten SodaStream CO2 Zylinder gegen einen neuen QC-Zylinder eintauschen. So wie es auf der SodaStream-Seite in den FAQ steht.
Das sich aus diesem einfachen Vorgang, das ganze (Nicht)- Kundenserviceverständnis eines Mitarbeiters des Kaufland im Thüringen Park herauskristallisieren sollte, unbegreiflich.

Wie in einem solchen Fall üblich führt der Weg zur Information. Alten leeren Zylinder gezeigt und gefragt, ob man hier diesen gegen einen neuen PINKEN QC Zylinder umtauschen kann. „Ja kann man“, sagts, kassiert und gibt mir einen alten blauen Zylinder.

„Ich benötige Einen der neuen Pinken“ „Das geht nicht, es gibt Anweisung von Sodastream nur Gleiche zu tauschen
„In den FAQ auf der Seite von Sodastream steht, das genaue Gegenteil“
Ich habe meine Anweisungen

Daraufhin habe ich dann den vollen Zylinder wieder gegen meinen leeren getauscht. Und habe Platz gemacht, damit der nächste Kunde bedient werden konnte.

SodaStream FAQ zum ZylindertauschIn der Zwischenzeit auf dem Handy die FAQ gefunden und noch mal das Gespräch gesucht, rundweg abgeblitzt.
Es ist mir völlig egal was da steht, ich habe es hier schriftlich“. „Wollen Sie nicht wenigstens mal kurz einen Blick drauf werfen und ev. einmal nachfragen, ob die Anweisung noch stimmt“ „Nein, ich habe das hier schriftlich, alles andere interessiert mich nicht“.
„Das stellen Sie sich unter Kundenservice vor?“ „Ja das ist Kundenservice, wenn Sie es nicht begreifen, schönen Abend noch“ und verschwindet Triumphierend ausser Reichweite.

Ja, genau so stelle ich mir Kundenservice vor. Den Namen wollte mit Bedienerin 307 leider auch nicht nennen, ob ich schonmal was von Datenschutz gehört hätte…

Dass es auch anders geht, bewies dann Globus (Erfurt Mittelhausen) . Auch dort verwies man auf ein Schreiben von SodaStream, welches ausdrücklich sage man dürfe nur gleiche Zylinder tauschen. ABER die Mitarbeiterin dort versprach mir, sich morgen früh mit der Sodastream – Vertretung in Verbindung zu setzen.

1:0 für Globus würde ich sagen.

Was mich jetzt jedoch ebenso interessiert: SodaStream, wie kommt es, dass eure Händler ein solches Schreiben vorliegen haben? Wie passt das zu eurer Aussage auf eurer Homepage?

Denke hier herrscht Klärungsbedarf.

*alle Gesprächswidergaben sind ein Gedächtnisprotokoll, wer kann schon ahnen, dass man sowas erlebt.

Photo by Xavi Cabrera on Unsplash

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch die Nutzung der Kommentarfunktion einverstanden. Es werden die folgenden Daten auf dieser Webseite gespeichert: Angegebener Name | E-Mail-Adresse | Inhalt des Kommentars | Datum und Uhrzeit | ggfs. Homepage-Adresse Weitere Informationen zur Speicherung der Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Pin It on Pinterest